Eisengießerei mit Tradition bestens für die Zukunft aufgestellt

Die ACO Guss GmbH kann am Standort Kaiserslautern auf eine lange Geschichte und umfangreiches Gießerei Know-how zurückblicken. Sie wurde bereits 1898 als „Guss- und Armaturwerk“ gegründet. Die Tradition wird auch unter der Führung der ACO Gruppe, einem Familienunternehmen aus dem norddeutschen Rendsburg/Büdelsdorf, fortgeführt. Mittlerweile gehört die ACO Guss GmbH als Spezialist im Eisenguss zu den führenden Gießereien Europas. Rund 300 Mitarbeiter sind heute für die ACO Guss GmbH in Kaiserslautern tätig und kontinuierliche Investitionen in moderne Gießerei-Technologie sichern die Arbeitsplätze langfristig.

 

Die ACO Guss GmbH produziert in Kaiserslautern Form- und Strangguss. Die Kunden kommen aus unterschiedlichsten Branchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, der Bahn- oder Landmaschinentechnik, dem Nutzfahrzeugbau, der Pumpen- und Hydraulikindustrie und vielen mehr.

Mit Handelsniederlassungen in Frankreich, Österreich, Dänemark, China und Südafrika agiert die ACO Guss GmbH international und vertreibt Gussprodukte „Made in Kaiserslautern“ weltweit. Dabei setzt die ACO Guss GmbH auf umwelt- und ressourcenschonende Produktion und investiert kontinuierlich in die Modernisierung ihrer Anlagen und Optimierung der Prozesse. Dank neuer ISO 50001 Zertifizierung und angewandtem Energiemanagementsystem hat das Unternehmen den CO2-Ausstoß verringert und den Energieverbrauch gesenkt. Das gleiche Ziel verfolgt das Unternehmen auch mit der Entwicklung neuer innovativer Werkstoffe wie den duktilen Eisensorten mit hohem Siliziumgehalt. Denn diese sind aufgrund ihres geringen Gewichts eine „leichte“ Alternative zu Stahl und außerdem zu 100% recyclebar.

 

Mit der Erfahrung von über 100 Jahren Gussbetrieb in Kaiserslautern freut sich die ACO Guss GmbH auf eine erfolgreiche Zukunft am Standort in Rheinland-Pfalz.

 

Produktionshalle ACO
Produkte ACO Guss